Besucht uns auf dem Tollwood WinterFestival 2022 in München bis zum 23.12

Jetzt wird’s HOT

6,90 

Unsere Purple Ball Peperoni. Eine kleine buschig-runde Pflanze mit kleinen Peperoni Bällchen, die wenn das Licht stimmt, in gelb, rot und lila reifen. Denn wie war das..bunt ist gesund!
Da es sich um eine Gemüsepflanze handelt, am besten erst ab Anfang März aufmachen und keimen lassen. Nicht dem Frost aussetzen!

So wird es gemacht:

1. Loch in die Dosenunterseite stechen (mit einem Dosenöffner geht es am besten).
2. Dose öffnen und in eine Unterschale stellen.
3. Regelmäßig gießen und der Peperoni wohlwollend beim wachsen zuschauen.
4. Deine Peperoni mag es auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen.
5. Ab 10 cm Höhe umtopfen.
6. Januar-März öffnen, ab Mai kann die Peperoni ins Freiland.

Allgemeine Fragen und Antworten

An einem kühlen Ort gelagert sind die Döschen bis zu 3 Monate geschlossen haltbar.

Sowohl Anfänger als auch Garten-Profis, Kinder oder Erwachsene, jung & alt können ihren grünen Daumen üben . Es ist kein Vorwissen über Pflanzen nötig.

Wenn die Dose konstant feucht gehalten wird, gilt die allgemeine Keimdauer für die entsprechenden Samen.

Je nach Pflanzenart wird es den Wurzeln früher oder später zu eng in der Dose. Dann wird es Zeit umzutopfen.

Es ist sehr wichtig die Dose konstant feucht zu halten, damit Keimprozesse nicht unterbrochen werden.

Unsere Produkte

Unsere Favoriten

Glückszone, Deine Persönliche

Dein Christbaum 2030

Dein Wunderbaum - Rizinus

Chili-Sammlung

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.